HOCHSCHULEN IN DEUTSCHLAND

Institution: Beuth Hochschule für Technik Berlin

Fachbereich III – Bauingenieur- und Geoinformationswesen

Luxemburger Straße 10
13353 Berlin

Institutsleiter/Lehrstuhlinhaber: Prodekan FB III: Prof. Dr. Ing. Stefan Heimann

Lehr- und Forschungsschwerpunkte:

Lehr- und Forschungsschwerpunkte des Fachbereichs:

- Verkehrsplanung
- ÖPNV / Wirtschaftlichkeit
- Verkehrswesen

Kontakt:
Tel.: +49 (0)30 4504-2593
Fax: +49 (0)30 4504-2632
Internet: www.beuth-hochschule.de/iii/
E-Mail.: heimann(at)beuth-hochschule.de

Institution: Technische Universität Berlin

Fakultät V (Verkehrs- u. Maschinensysteme)
Institut für Land- und Seeverkehr
Moderne Bahnsysteme

Steinplatz 2, Raum Nr. EG A 007
10623 Berlin

Institutsleiter/Lehrstuhlinhaber: Prof. Dr.-Ing. Peter Mnich

Lehr- und Forschungsschwerpunkte:

- Neue Bahntechnologien/ -systeme
- Magnetfahrtechnik und lineare Antriebe
- Hochgeschwindigkeitsverkehr Rad/Schiene
- Bahnenergieversorgung und Simulation
- Energieversorgung von Fahrzeugen
- Leistungs- und Energiebedarf von Bahnsystemen
- Automatischer Betrieb von Bahnsystemen
- Bahnsysteme im Vergleich / Planung
- Technik
- Wirtschaftlichkeit und Umwelt

Kontakt:
Tel.: +49 (0)30 3 14-2 35 31
Fax: +49 (0)30 39 99 24-91
Internet: www.bahnsysteme.tu-berlin.de
E-Mail.: peter.mnich(at)tu-berlin.de

Institution: Technische Universität Berlin

Institut für Land- und Seeverkehr
Fachgebiet Schienenfahrzeuge
Sekr. SG 14

Salzufer 17-19
10587 Berlin

Institutsleiter/Lehrstuhlinhaber: Prof. Dr.-Ing. Markus Hecht

Lehr- und Forschungsschwerpunkte:

- Grundlagen spurgebundener Fahrzeuge
- Entwurf und Konstruktion spurgebundener Fahrzeuge inkl. Lärmminderung
- Fahrdynamik und Bremstechnik des Schienenverkehrs
- Alternative Antriebstechnologie für den spurgebundenen Verkehr
- Einführung in die MKS-Programme SIMPACK und Medyna
- Fahrdynamik Laborseminar
- Eisenbahnwesenseminar
- Exkusionen und Projekte

Forschung:

- Schwerpunkte der Forschungsaktivitäten liegen in den Bereichen:
- Spurführung von Schienenfahrzeugen und Rad-Schiene-Kontakt (Kontaktmechanik und Entgleisungsuntersuchungen)
- Passive Sicherheit von Schienenfahrzeugen (Fahrgastsicherheit, Innenraumgestaltung, Crash-Versuche und Simulationen)
- Akustische und schwingungstechnische Analyse von Schienenfahrzeugen
- Optimierungskonzepte
- Systemoptimierung (Auslegungsempfehlungen, Machbarkeitsstudien für Fahrzeuge, Neuartige Güterverkehrskonzepte, Mechanteildiagnose insbesondere bei Güterwagen)

Kontakt:
Tel.: +49 (0) 30/31 4-25 15 0
Fax: +49 (0) 30/31 4-22 52 9
Internet: www.schienenfzg.tu-berlin.de
E-Mail.: markus.hecht(at)tu-berlin.de

Institution: Technische Universität Berlin

Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb
Sekr. SG 18

Salzufer 17-19
10587 Berlin

Institutsleiter/Lehrstuhlinhaber: Prof. Dr.-Ing. habil. Jürgen Siegmann

Lehr- und Forschungsschwerpunkte:

- Eisenbahn-Betriebs- und Experimentierfeld - EBuEf
- Effizienter Schienenfahrweg
- Untersuchungen an Oberbausystemen
- Leistungssteigerung im Eisenbahnnetz
- Bahnbetrieb
- Optimierung im Schienengüterverkehr
- Planung spurgeführter Verkehrssysteme
- Entwerfen von Bahnanlagen
- Produktionsplanung Schienenpersonenfernverkehr
- Flexibilisierung von Angebotskonzepten
- Wissensvermittlung im Verkehr
- Synergien zwischen Netz und Transport
- Informations- und Dispositionssysteme im Verkehr

Kontakt:
Tel.: +49 (0) 30/31 4-23 31 4
Fax: +49 (0) 30/31 4-25 53 0
Internet: www.railways.tu-berlin.de
E-Mail.: info(at)railways.tu-berlin.de

Institution: Hochschule für Technik und Wirtschaft, Berlin

Fachbereich 2 (Ingenieurwissenschaften II)
Studiengang Bauingenieurwesen

Wilhelminenhofstraße 75A
12459 Berlin

Institutsleiter/Lehrstuhlinhaber: Prof. Dr. Bernd Kruse

Lehr- und Forschungsschwerpunkte:

- Verkehrs- und Stadtplanung
- Straßenwesen
- Eisenbahnwesen

Kontakt:
Tel.: +49 (0) 30 5019-4230
Fax: +49 (0) 30 5019-2125
Internet: www.f2.htw-berlin.de
E-Mail.: bernd.kruse(at)htw-berlin.de