Nachrichten - Allgemein

SIGNAL+DRAHT: Alter Name, neues Gesicht

13.02.2016

Share |
Seit ihrer Gründung im Jahre 1906 ist die Fachzeitschrift SIGNAL+DRAHT Wegbereiterin und Begleiterin moderner Signal-, Kommunikations- und Informationstechnologie im Schienenverkehr.
Um dem Wunsch einer immer internationaler werdenden Leserschaft nachzukommen, erscheint das Fachmedium jetzt komplett zweisprachig auf Deutsch und Englisch und im neuen Look.
Die erste Ausgabe 1+2/16 ist jetzt erschienen und beinhaltet Themenschwerpunkte wie Achszähltechnik, Betriebsführung und Stellwerksplanung sowie einen ausführlichen Bericht zum 15. SIGNAL+DRAHT-Kongress, der digital abrufbar ist. Denn seit nunmehr 15 Jahren verbirgt sich hinter der Marke SIGNAL+DRAHT nicht nur ein führendes Printprodukt in der Leit- und Sicherungstechnik, sondern auch ein jährlicher, internationaler Fachkongress. (mir)