Nachrichten - Allgemein

DB: Bundesnetzagentur bestätigt Netzfahrplan 2016

02.09.2015

Share |
Am Freitag 28.08.2015 erhielten die Kunden der DB Netz AG ihre endgültigen Angebote für den Netzfahrplan 2016.
Dafür gingen bei der DB Netz AG insgesamt über 63.000 Anmeldungen ein. Die Bundesnetzagentur widersprach den Trassenzuweisungen der DB Netz AG nicht, obwohl es soviel Trassenkonflikte wie noch nie gab. Ein viel beachteter Fall war etwa der Autozugverkehr auf die Insel Sylt, um den sich zwei Eisenbahnverkehrsunternehmen bewarben. Die benachrichtigten Unternehmen haben nun fünf Tage Zeit, die Angebote anzunehmen. Danach steht der Netzfahrplan 2016, der mit dem Fahrplanwechsel am 13.12.2015 in Kraft tritt, endgültig fest. (wkz/ici)