Nachrichten - Allgemein

DB Regio: Doppelstock-Triebzüge für Main-Neckar-Ried-Express vorgestellt

07.11.2017

Share |

Doppelstock-Triebzug 446 für den Main-Neckar-Ried-Express; Foto: Deutsche Bahn

Ab dem Fahrplanwechsel am 10.12.2017 sollen fabrikneue Doppelstock-Triebzüge auf der Main-Neckar-Bahn zwischen Frankfurt/M und Heidelberg bzw. Wiesloch-Walldorf den Betrieb aufnehmen.
Bis Frühjahr 2018 werden insgesamt 24 drei- und vierteilige Bombardier-Züge vom Typ Twindexx Vario ausgeliefert und sukzessive lokbespannte Züge ersetzen. Die Züge der DB-Regio-Baureihe ET 446 des Main-Neckar-Ried-Express wurden am Montag (06.11.2017) der Öffentlichkeit in Frankfurt Hbf vorgestellt. Ursprünglich sollten sie bereits im Dezember 2015 in Betrieb gehen. (as)