Nachrichten - Allgemein

Deutsche Bahn: Wartungsanlage für Fernzüge in Stralsund geplant

04.10.2017

Share |
Die Deutsche Bahn plant den Bau einer Abstell- und Behandlungsanlage für IC- und ICE-Züge.
Wie regionale Medien melden, sollen auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs sieben Abstellgleise mit jeweils 350 m Nutzlänge sowie ein 380 m langes Ausziehgleis entstehen. Noch würde aber die unternehmensinterne Wirtschaftlichkeitsberechnung nicht vorliegen. Der Mehrbedarf an Wartungsgleisen rührt von dem geplanten Zwei-Stunden-Takt zwischen Berlin und Stralsund her. (cm)