Nachrichten - Allgemein

Großbritannien Siemens modernisiert Desiro-Flotte von South Western

13.11.2017

Share |

Desiro class 444; Foto: Siemens

Der britische Regional- verkehrsbetreiber South Western Railway (SWR) hat Siemens mit der Modernisierung seiner vorhandenen Desiro-Flotte beauf- tragt.
Für mehr als 56 Mio. EUR wird Siemens die Innenausstattung der 172 Triebzüge der Baureihen 444 und 450 komplett erneuern. Das Projekt beginnt im Dezember 2017 und wird voraussichtlich zwölf Monate dauern. (as)