Nachrichten - Allgemein

Lineas: Hafen Zeebrugge an das Green-Xpress-Netzwerk angeschlossen

11.12.2017

Share |
Seit Anfang Dezember bietet Lineas täglich Anschlüsse zwischen drei Terminals im Hafen von Zeebrugge und seinem europäischen Green-Xpress-Netzwerk an.
Das Angebot entstand in Zusammenarbeit zwischen der Güterbahn Lineas und dem Hafen Zeebrugge. Jeden Werktag existiert je eine Abfahrt und Ankunft von und nach drei Terminals Zeebrugge (C.RO Ports und P&O Ferries für den Kurzstreckenverkehr und Cosco Shipping Ports Zeebrugge Terminal für den Hochseeverkehr). Dank dieser neuen Verbindung wird Zeebrugge nun auch mit der Schweiz (Basel), Österreich (Wien, Graz/Welz), der Slowakei (Bratislava), Deutschland (Köln, Ludwigshafen/Mannheim), Italien (Milano), Spanien (Madrid, Tarragona, Hendaye, Granollers), Tschechien (Lovosice), Schweden (Malmö) und den Häfen von Rotterdam und Le Havre verbunden. (cm)