Nachrichten - Allgemein

RMV: Vergabe Taunusstrecke – neue Fahrzeuge

14.09.2017

Share |
Der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) hat jetzt das offene Verfahren (TED: 2017/S 175-358716) zur Vergabe der SPNV-Leistungen auf der Taunusstrecke gestartet.
Es handelt sich um die Linien:
· RE 20: Frankfurt (Main) Hbf – Limburg (Lahn)
· RB 22: Frankfurt (Main) Hbf – Limburg (Lahn)
mit einem Umfang von 1,5 Mio. Zugkm/a. Der Vertrag läuft vom 12.12.2021 bis zum Ende: 13.12.2036, er kann optional um bis zu 13 Monate verlängert werden. Die Angebote müssen bis zum Tag: 28.02.2018 vorliegen. Aktuell fährt die DB Regio die Leistungen. (cm)