Nachrichten - Allgemein

S-Bahn München: Vertrag mit DB Regio verlängert

07.12.2017

Share |
Mit Datum 29.11.2017 hat die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) den Vertrag mit DB Regio über den Betrieb der S-Bahn München verlängert.
Dies gilt laut der freiwilligen Ex Ante-Transparenzbekanntmachung vom 05.12.2017 für den Zeitraum 01.01.2018 bis 14.12.2019 mit der Option um eine Verlängerung bis zum 12.12.2020. Der Umfang beträgt 20 Mio. Zugkm/a. Laut BEG war der Grund für diese Direktvergabe, dass nur DB Regio über die benötigten 253 Triebwagen, davon mindestens 238 mit LZB-Zugsicherung, verfügt. Das wettbewerbliche Verfahren für das S-Bahnnetz hatte die BEG bereits im Herbst 2014 angekündigt (Rail Business vom 10.10.2014), seitdem ist diesbezüglich aber nichts mehr veröffentlich worden. (cm)