Nachrichten - Allgemein

Schweiz: Stimmbürger für 2. Gotthard-Straßentunnel

02.03.2016

Share |
Am Gotthard entsteht ab 2020 ein neuer Straßentunnel.
Am 28.02.2016 haben 57 % der Stimmbürger der Schweiz dafür gestimmt. Dabei lagen in allen Kantonen bis auf Genf und Waadt die Befürworter vorn. Nach Inbetriebnahme des zweiten Straßentunnels soll der Tunnel von 1980 saniert werden. Anschließend sollen beide Tunnel einspurig betrieben werden, was ca. ab 2030 der Fall sein soll. Da der 1994 angenommene Alpenschutzartikel einen Kapazitätsausbau der Straße verbietet, dürfen die Tunnel nicht zweispurig betrieben werden. Hier setzt die Kritik auf Seiten der Gegner an: Ist erstmal der Druck da, die zweite Spur im Tunnel zu öffnen, wird dem seitens der Politik nachgegeben. Die Kosten für den 2. Tunnel und die Sanierung werden mit rund 2,8 Mrd. CHF angegeben. (cm)