Nachrichten - Allgemein

Stuttgart: SSB wollen neue Fahrzeuge – auch für die Zahnradbahn

04.10.2017

Share |

Die SSB wollen für die "Zacke" neue Fahrzeuge ordern; Foto: C. Müller

Die SSB (Stuttgarter Straßenbahnen) wollen weitere Fahrzeuge beschaffen. So soll eine dritte Tranche über 20 Stadtbahnen bei Stadler Pankow abgerufen werden.
Und im Nordwesten Stuttgarts soll ein neuer Betriebshof gebaut werden. Weiter wird die Ausschreibung von drei neuen Zahnradbahntriebwagen samt Fahrrad-Vorstellwagen erfolgen. Für alle Vorhaben hat der Gemeinderat der Stadt Stuttgart 50 % der benötigten Mittel als Fördersumme bewilligt: 7,5 Mio. EUR für die Zahnradbahnwagen, 40 Mio. EUR für die Stadtbahnen und 25 Mio. EUR für den neuen Betriebshof . (cm)