Nachrichten - Allgemein

Vergabe Buttstädt lässt Gebrauchtfahrzeuge zu

12.02.2016

Share |
Die angekündigte Vergabe der SPNV-Leistungen zwischen Sömmerda und Buttstädt (Rail Business vom 29.12.2016) wurde seitens des Infrastrukturministeriums Thüringens geändert.
Bei gleichem Leistungsumfang entfallen die Direktzüge nach/von Erfurt. Weiter werden für den siebenjährigen Verkehrsvertrag ausdrücklich Gebrauchtfahrzeuge zugelassen. Die Laufzeit des Vertrages soll ab Dezember 2017 beginnen. (cm)