Nachrichten - Allgemein

WestfalenBahn: Kommunale Unternehmen steigen aus

13.07.2017

Share |

Die Westfalenbahn wird künftig eine Tochter von Abellio sein; Foto: C. Müller

Die Abellio GmbH, Tochter der niederländischen Staatsbahn NS, wird alleiniger Gesellschafter der der WestfalenBahn GmbH.
Die weiteren Gesellschafter, moBiel GmbH, Mindener Kreisbahnen GmbH und die Verkehrsbetriebe Extertal GmbH wollen ihre Anteile von je 25 % veräußern. Noch fehlt aber die Zustimmung der kommunalen Gremien und der Kartellbehörden. Bei der Gründung der WestfalenBahn 2005 war Abellio noch Tochter der Essener Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH (EVV). Mehr zu den Hintergründen in Rail Business 29/17. (cm)