Nachrichten - Bahnbetrieb

Niederlande: Hanzelijn eröffnet

07.12.2012

Königin Beatrix bei der Eröffnung der Hanzelijn

Im Beisein der Königin Beatrix wurde am 06.12.2012 offiziell die neue 50 km lange Hanzelijn zwischen Lelystadt und Zwolle eröffnet.

Der reguläre Betrieb wird nach Fahrplanwechsel am 09.12.2012 aufgenommen. Die neue Linie verkürzt die Fahrzeiten zwischen der Region nördliches Randstad und dem Nordosten des Landes deutlich. Auf der Linie werden je Richtung und Stunde zwei Regional- und zwei IC-Züge angeboten. Weiter gibt es je Richtung und Stunde eine Trasse für den Güterverkehr. Die NS rechnet mit über 32.000 Fahrgästen täglich. Die Baukosten blieben im Rahmen der Kalkulation von 1,128 Mrd. EUR. Die Strecke ist für ETCS vorbereitet. (qy/cm)