Nachrichten - InnoTrans News

InnoTrans 2016: Südostbayernbahn gewinnt „ERCI Innovations Award“

23.09.2016

Share |
Die DB-Tochter Südostbayernbahn (SOB) hat den „ERCI Innovation Award“ der European Railway Clusters Initiative (ERCI) in der Kategorie Großunternehmen für ihr Innovationsprojekt „Eco DeMe Train“ (Eco Dieselelektrisch-Multiengine Train) gewonnen.
Der DB-Vorstandsvorsitzende Rüdiger Grube nahm den Preis auf der InnoTrans 2016 entgegen. Eco DeMe Train steht für die Entwicklung einer umweltfreundlichen Zweisystem-Lok für teilelektrifizierte Strecken. Dabei wird eine dieselelektrische Lok um einen mit Stromabnehmer versehenen Stromversorgungswagens ergänzt. Die Technik soll in naher Zukunft einsatzbereit sein. Ausgangsbasis ist die bei der SOB eingesetzte Baureihe 245. (as)