Nachrichten - Normen & Zulassungen

Alstom erhält EBA-Zulassung für feste Betonfahrbahn

02.12.2016

Share |

Verlegen der Festen Fahrbahn NBT; Foto: Alstom

Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) hat Alstom die Zulassung für eine feste Betonfahrbahn, das sogenannte „New Ballastless Track" (NBT), erteilt.
Diese schotterlose Technologie für Hochgeschwindigkeits- und konventionelle Strecken wurde für den Zugverkehr bis maximal 360 km/h entwickelt. NBT kann laut Alstom schneller als eine herkömmliche feste Fahrbahn installiert und für den Personen- und Güterverkehr genutzt werden. Die innovative Konstruktion basiere auf der erprobten Appitrack-Technologie, die mit 300 m verlegtem Gleis pro Tag eine Zeiteinsparung von 40 % bei der Gleisverlegung ermögliche. (as)