Nachrichten - ÖPNV

Berlin: Ab Donnerstag wieder Regional- und Fernverkehrszüge am Bahnhof Zoo

31.01.2018

Share |
Mit Betriebsbeginn am Donnerstag (01.02.2018) werden am Bahnhof Berlin Zoo wieder alle Regionalzüge sowie einige Fernverkehrszüge halten.
Der alternative Halt der Züge in Berlin-Charlottenburg entfällt mit diesem Tag. Dies teilte die Deutsche Bahn am 30.01.2018 mit. Die sicherheitsrelevanten Anlagen werden durch eine mit Abnahmprüfern abgestimmte Übergangslösung in Betrieb genommen. Die Ablösung des Provisoriums wird mit weiteren Planungen und umfangreichen Kabelarbeiten im Bahnhof Zoo verbunden sein und mehrere Monate in Anspruch nehmen. (cm)