Nachrichten - Personalia

Eurostar: Mike Cooper löst Nicolas Petrovic als CEO ab

11.01.2018

Share |

Mike Cooper; Quelle: Yodel

Eurostar, der Betreiber der Hochgeschwindigkeitszüge zwischen Großbritannien und dem europäischen Festland, gab am 09.01.2018 die Ernennung von Mike Cooper (54) zum neuen CEO bekannt.
Cooper ist derzeit CEO des britischen Zustelldienstleisters Yodel und wird am 12.03.2018 die Nachfolge von Nicolas Petrovic antreten, der Eurostar Ende Februar verlässt, um Präsident von Siemens France zu werden. Vor seiner Zeit als Yodel-Geschäftsführer leitete Cooper bei Arriva Mainland Europe das europäische Transportgeschäft mit Verantwortung für Bahn, Bus und Tram in 13 Ländern. Davor war er bis 2005 bei EasyJet. (wkz)