Nachrichten - Technik

VDI-Fachbereich Bahntechnik: Schwerpunktthemen - Automatisierung des Bahnbetriebs und intelligente Infrastruktur

28.12.2017

Share |
Der neu gegründete VDI-Fachbereich Bahntechnik hat jetzt seine erste Agenda vorgestellt. Aktuelle Schwerpunkte des Gremiums sind unter anderem die Automatisierung des Bahnbetriebs, die Bahn als Schlüssel für „Zero Emission“ und intelligente Infrastruktur.
Als konkretes Ziel der Agenda im Bereich des Güterverkehrs hat der VDI-Fachbeirat Bahntechnik bereits ein Richtlinienprojekt in Bezug auf die Automatisierung von Güterwagen initiiert. Zudem setzt der Beirat auf eine verstärkte Kooperation mit anderen Vereinen und Verbänden, um die öffentliche Wahrnehmung und Wirkung bei Bekanntmachung branchenfördender Themen zu verbessern. Der Fachbereich mit einer langen Historie hat sich innerhalb der VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik neu konstituiert. (cm)