Nachrichten - Umwelt

Güterwagen: Bund fördert Bau von LNG-Tankwagen

14.08.2014

Share |
Der Waggonvermieter VTG baut derzeit mit Chart Ferox einen neuen Kesselwagen für tiefkaltes Flüssigerdgas (LNG) (Rail Business 24/14).
Das Bundesumweltministerium fördert dieses Pilotprojekt mit rund 244.000 EUR aus seinem Umweltinnovationsprogramm. Grund ist, dass VTG zusätzlich die Lärmbelastung verringern will, indem die Radsätze mit einem speziellen lärmmindernden Anstrich versehen werden. Die Grenzwerte der TSI Noise können dadurch laut Ministerium um 2 bis 3 dB(A) unterschritten werden. Die Kesselwagen sind die ersten für den Transport von LNG. (cm)