Nachrichten - Veranstaltungen

Niedersachsen: Dialogforum Schiene Nord gestartet

16.02.2015

Share |
In Celle hat am 13.02.2015 die erste Forumsssitzung des Dialogforums Schiene Nord stattgefunden.
Auf insgesamt acht Sitzungen, die alle per Livestream verfolgbar sind und deren letzte am 05.11.2015 stattfinden wird, soll ein Lösungsvorschlag für eine neue Bahnstrecke im Raum Bremen/Hamburg/Hannover gefunden werden. Landesverkehrsminister Olaf Lies (SPD) wünscht dem „neuen und mutigen" Verfahren Erfolg: einen möglichst engen Korridor, der allgemein akzeptiert wird. Das Dialogforum ist kein Schlichtungs- oder Mediationsverfahren, es können keine Entscheidungen getroffen werden. Ziel sei ein Lösungsvorschlag für die Trasse, so der Kommunalberater und Moderator Jens Stachowitz. (cm)