Nachrichten - Wirtschaft & Unternehmen

08.02.2018 | Knorr-Bremse, Hersteller von Bremssystemen und weiterer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge, erzielte im Geschäftsjahr 2017 einen... Mehr »
08.02.2018 | Am 06.02.2018 erfolgte in Leverkusen-Opladen der erste Spatenstich für das neue Trainingscenter von PMC Rail. Mehr »
08.02.2018 | Die schwedische Staatsbahn SJ verzeichnete 2017 einen neuen Fahrgastrekord. Mehr »
08.02.2018 | Der polnische Schienenfahrzeughersteller PESA kann mit dem Zuschlag in der Ausschreibung des Warschauer S-Bahn-Betreibers SKM Warszawa zur Lieferung... Mehr »
07.02.2018 | Im Kombiterminal Frankfurt (Oder) sind 2017 rund 115.000 TEU umgeschlagen worden – 66 % mehr als im Vorjahr. Mehr »
07.02.2018 | Die Dänischen Staatsbahnen DSB haben im Geschäftsjahr 2017 einen Gewinn vor Steuern in Höhe von 274 Mio. DKK (36,8 Mio. EUR) erzielt. Mehr »
07.02.2018 | Die Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH will per Verhandlungsverfahren in vier Losen SPNV-Triebwagen beschaffen. Mehr »
06.02.2018 | Die schwedische Firma C.I. Phil mit Sitz in Göteborg bringt für die Zukunft des Bombardier-Werkes Görlitz ein Stiftungsmodell ins Gespräch. Mehr »
05.02.2018 | Zu Wochenbeginn ist die Frist zur Legung verbindlicher Angebote für eine Beteiligung an der Güterbahntochter der slowenischen Staatsbahn SŽ... Mehr »
05.02.2018 | Die Börse Nasdaq Riga hat dem Antrag des lettischen Schienenfahrzeugherstellers und Wartungsunternehmen Daugavpils lokomotīvju remonta rūpnīca (DLRR)... Mehr »
02.02.2018 | Im vergangenen Jahr beförderte der Schweizer Kombi-Operateur Hupac über 763.000 Straßensendungen auf der Schiene. Mehr »
01.02.2018 | In Frankreich gibt es von zwei Seiten deutlichen Widerstand gegen den Zusammenschluss von Alstom mit dem Bahngeschäft von Siemens. Mehr »
01.02.2018 | Siemens hat am 31.01.2018 die Zahlen vom 1. Quartal des Geschäftsjahres 2017/18 (01.10.2017 bis 31.12.2017) veröffentlicht. Mehr »
01.02.2018 | Die Schaltbau Holding AG will ihr Grundkapital von 8.063.919,40 EUR um „bis zu“ 2.735.752,40 EUR auf dann 10.799.671,80 EUR erhöhen. Mehr »
31.01.2018 | Der norwegische Eisenbahninfrastrukturverwalter Bane NOR hat am 30.01.2018 mitgeteilt, seine Verträge mit dem italienischen Bauunternehmer Condotte... Mehr »