Nachrichten - Wirtschaft & Unternehmen

PMC Rail International Academy: Spatenstich für neues Trainingscenter in Opladen

08.02.2018

Share |

Spatenstich für die PMC Rail Academy in Leverkusen-Opladen am 06.02.2018 (v.l. n.r.): Vera Rottes (Geschäftsführerin NBSO, Neue Bahnstadt Opladen GmbH), Markus Bödecker (bsp-Architekten), Christoph Harnacke (HWB, Heinrich Walter Bau GmbH), Uwe Richrath (OB Leverkusen), Antonio Intini (Gf. PMC Rail Academy), Detlev Suchanek (PMC Media); Foto: Jan Asshauer

Am 06.02.2018 erfolgte in Leverkusen-Opladen der erste Spatenstich für das neue Trainingscenter von PMC Rail.
PMC Rail International Academy und PMC Media House verlegen ihren Firmensitz von Bingen in die „Neue Bahnstadt Opladen“ (NBSO), die auf dem ehemaligen Areal des DB-Ausbesserungswerkes entsteht. Ab Januar 2019 sollen jährlich rund 1000 Lehrgangsteilnehmer das Aus- und Weiterbildungsprogramm für den Betrieb und die Instandhaltung der Bahninfrastruktur nutzen können. In Opladen will PMC ca. 25 Arbeitsplätze schaffen; der Standort Bingen wird aufgegeben. (as)