Nachrichten - Wirtschaft & Unternehmen

Schweiz: Die Jungfraubahn-Gruppe erzielte ihr bestes Ergebnis

25.04.2014

Share |

Die Züge der Jungfraubahn sind besonders beliebt. Foto: Jungfraubahn

Die Jungfraubahn-Gruppe konnte ihr Ergebnis um 16 % steigern und erzielte im Jahr 2013 einen Rekordgewinn von knapp 30,2 Mio. CHF (2012: 26 Mio. CHF). Mit einem Betriebsertrag von 164 Mio. CH verzeichnete die Jungfraubahn-Gruppe den höchsten Umsatz ihrer Geschichte (2012: 158 Mio. CHF).
Das Wachstum erreichte sie vor allem im Geschäft mit asiatischen Gästen. Das EBIT lag 2013 bei 38,4 Mio. CHF, 2012 noch bei 34,1 Mio. CHF. 823.000 Personen fuhren im Jahr 2013 zum Jungfraujoch. Insgesamt liegt die Besucherzahl lediglich um 1,2 % hinter dem Jubiläumsjahr zurück und entspricht dem zweitbesten Ergebnis seit der Eröffnung der Jungfraubahn im Jahr 1912. Gleichzeitig wurde ein höherer Durchschnittsertrag pro Gast erzielt. (cm)