Schweden: SJ beschließt Beschaffung von 30 neuen Schnellzügen

Der Vorstand der schwedischen Staatsbahn SJ hat heute (21.09.2017) die Beschaffung von 30 neuen Schnellzügen (Snabbtåg) beschlossen.

Sie sollen ab 2021 ausgeliefert werden und für 250 km/h ausgelegt sein. Der Auftragswert wird auf 5 bis 6 Mrd. SEK (530 bis 630 Mio. EUR) geschätzt. Der Marktdialog mit den potenziellen Zugherstellern, den SJ im letzten Jahr durchgeführt hat, habe großes Interesse gezeigt, so die Bahn. (bg/cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress