Frankfurt/M.: Beschaffung neuer Straßenbahnen

Die Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main (VGF) hat jetzt das Verhandlungsverfahren (TED: 2017/S 119-240875) zur Herstellung und Lieferung von Straßenbahnen (T-Wagen) gestartet.

Beabsichtigt ist der Kauf von 38 Fahrzeugen mit der Option bis zu 15 weitere Neufahrzeuge. Neben der Lieferung der Fahrzeuge wird der Auftragnehmer u.a. auch für die langfristige Sicherstellung der Ersatzteilversorgung und einer hohen Verfügbarkeit der Fahrzeuge verantwortlich sein. Die Teilnahmeanträge müssen bis zum 20.07.2017 gestellt sein, die VGF wird voraussichtlich am 31.08.2017 zur Angebotsabgabe auffordern. (cm)

ÖPNV
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress