Abellio Rail: Vergabeverfahren für Flirt-HU aufgehoben

Die Flirt 1 von Abellio benötigen eine Revision; Foto: C. Müller

Die Abellio Rail GmbH aus Hagen hat ihr Verfahren zur Vergabe von Fahrzeugrevisionen an Stadler Flirt 1 eingestellt.

Dies wurde am 25.01.2022 bekannt. Abellio Rail hatte Anfang Juli 2021 das Verfahren gestartet (Rail Business vom 06.07.2021), es ging um die Revision von acht zweiteiligen Flirt BR 426 und neun dreiteiligen Flirt BR 427. Die Arbeiten sollten am 23.05.2022 beginnen. Die Fahrzeuge werden im Ruhr-Sieg-Netz eingesetzt, dass ab dem 01.02.2022 von DB Regio betrieben wird. (cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress