Alstom: Zusammenarbeit mit Liebherr bei Brennstoffzellen

Alstom hat eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit mit Liebherr - Aerospace & Transportation SAS aus Toulouse unterzeichnet.

Konkret geht es um die Kooperation bei der Herstellung von Brennstoffzellen. Liebherr liefert hierfür Kompressoren. Für die Brennstoffzellenfertigung hat Alstom im April dieses Jahres Helion Hydrogen Power aus Aix-en-Provence übernommen. Alstom liefert Wasserstoffzüge an die FNM (Ferrovie Nord Milano) (sechs Coradia Stream) und an die französischen Regionen Auvergne-Rhône-Alpes, Bourgogne-Franche Comté, Grand Est und Occitanie (12 + 2 Coradia Polyvalent Regiolis). (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress