Bertschi Gruppe: Umsatz 2021 erstmals über eine Milliarde Franken

Der Chemie-Logistiker Bertschi AG aus der Schweiz kann auf ein erfolgreiches Jahr 2021 zurückblicken.

Der weltweite Umsatz stieg um 13 % und lag bei 1,02 Mrd. CHF. Dabei war das Wachstum im weltweiten Geschäft, vor allem in Asien, deutlich stärker als im Europa-Geschäft. Der Umsatzanteil der globalen Logistik konnte von 34 % auf 40 % gesteigert werden. Bertschi hat 2021 rund 100 Mio. CHF investiert. Zum Gewinn machte das Unternehmen keine Angaben. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress