DB Bahnbau: Windhoff liefert Gleisarbeitsfahrzeuge mit neuem Antriebskonzept

Windhoff-GAF für DB Bahnbau; Quelle: Windhoff

Die DB Bahnbau Gruppe hat einen Rahmenvertrag zur Beschaffung von bis zu zehn (GAF) mit der Windhoff Bahn- und Anlagentechnik, Rheine, geschlossen.

Gleichzeitig wurden die ersten drei Fahrzeuge abgerufen, die mit einem innovativen Antriebskonzept ausgestattet sind. Neben dem neuen dieselelektrischen Antrieb mit optionaler Traktionsbatterie ist ein weiteres Merkmal die geringe Achslast des GAF, das eine mit 16,5 m besonders kurze Version des vierachsigen MPV VentuS von Windhoff darstellt. Die Kabine mit zwei Führerständen ist geeignet für bis zu acht Personen. (as)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress