DB Fernverkehr: Mehr Züge zur Weihnachtszeit

Die DB rechnet im Weihnachtsverkehr 2021 wieder mit einer deutlich größeren Nachfrage; Quelle: Deutsche Bahn AG

Die DB will ihr Angebot über die Weihnachtsfeiertage deutlich ausweiten „Im Weihnachts-Fernverkehr 2021 bietet die Bahn 510.000 Sitzplätze pro Tag und damit 50.000 Plätze mehr als im Vorjahr“, sagte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer der Funke-Mediengruppe.

Dabei wächst das Angebot im Fernverkehr nicht nur im Vergleich zum Vorjahr, sondern auch zur Vor-Corona-Zeit. Laut Verkehrsministerium werden im Dezember 2021 rund 63.000 Sitzplätze pro Tag mehr angeboten als im Dezember 2019. Neben den zum Fahrplanwechsel am 12.12.2021 wirksamen Fahrplanausweitungen werde die DB an den stark gefragten Festtagen auch Verstärkerzüge „mit mehreren Tausenden Sitzplätzen pro Tag“ einsetzen, so Scheuer. (as)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress