Deutsches Verkehrsforum: KiRi Technologies LTD und Autobahn GmBH neue Mitglieder

Das Deutsche Verkehrsforum (DVF) hat jüngst zwei neue Mitglieder bekommen.

Das in London registrierte Start-Up Kiri Technologies LTD will den Konsum der Verbraucher mit Hilfe von Anreizen hin zu klimafreundlichen und nachhaltigen Entscheidungen lenken. Die Kunden werden dafür mit einer digitalen Währung (KiriCoin) belohnt. Im Marktplatz der Plattform können KiriCoins für Angebote eingetauscht werden. Diese Angebote werden von den Marktplatz-Partnern von Kiri angeboten und bestehen aus Gutscheinen, Artikeln, Dienstleistungen, aber auch Einladungen zu exklusiven Events. Die 2018 gegründete Autobahn GmbH hat am 01.01.2021 die Verantwortung für Planung, Bau, Betrieb, Erhaltung, Finanzierung und vermögensmäßige Verwaltung der Autobahnen und Fernstraßen in Deutschland übernommen. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress