EU-Kommission: Übernahme von Ermewa durch CDPQ und DWS genehmigt

Die EU-Kommission hat gemäß der EU-Fusionskontrollverordnung den Erwerb der Ermewa Holding SAS durch die Caisse de dépôt et placement du Québec (CDPQ) und die DWS Alternatives Global Limited genehmigt.

Die Kommission kam zu dem Schluss, dass das geplante Vorhaben angesichts seiner begrenzten Auswirkungen auf die Marktstruktur keinen Anlass zu wettbewerbsrechtlichen Bedenken gibt. Das Vorhaben wurde im Rahmen des vereinfachten Verfahrens der Fusionskontrolle geprüft. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress