EVG: Pensionsfond für DB-Betriebsrenten unterstützt

Auch für die Gewerkschaft EVG ist die Frage der Betriebsrenten im DB-Konzern „ein Thema“.

Wie deren Vorsitzender Klaus-Dieter Hommel sagte, würden die Verhandlungen zwischen EVG und DB AG dazu „schleppend“ verlaufen. Aber die EVG unterstützt das Ziel der Deutschen Bahn, künftig stärker über einen Pensionsfonds vorzusorgen, anstatt durch eigene Rücklagen. Weiter kündigte er erneut an, die vereinbarte Revisionsklausel im Tarifvertrag zu nutzen, wenn einer „anderen Gewerkschaft“ ein höheres Angebot gemacht werde. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress