Frankreich: CargoBeamer eröffnete Terminal Calais

Der Leipziger Logistikdienstleister CargoBeamer hat am 10.07.2021 sein erstes eigenes Terminal in Betrieb genommen.

Das Unternehmen setzt damit erstmals seine patentierte, horizontale Umschlagtechnologie für Sattelauflieger von LKW auf die Schiene am frei zugänglichen Markt ein. Die Umschlaganlage liegt in unmittelbarer Nähe zum Hafen von Calais und der Eurotunnel-Verbindung nach Großbritannien. Nach einer einwöchigen Startphase mit zwei Rundläufen nach Perpignan wird die Route ab dem 17.07.2021 mit vier wöchentlichen Rundläufen dauerhaft bedient. Bei der Errichtung der Anlage in den vergangenen elf Monaten arbeitete CargoBeamer mit dem französischen Bau- und Konzessionsunternehmen Eiffage zusammen. Zudem wurde das Bauvorhaben von der Europäischen Union im Rahmen des Fonds Connecting Europe Facility („CEF“), dem französischen Staat sowie der Region Hauts-de-France finanziell unterstützt. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress