Güterverkehr: Container Depot Nürnberg erweitert Stellplatzkapazitäten

Der Container-Dienstleister CDN Container Depot Nürnberg hat seine Betriebsfläche nahe dem trimodalen Terminal TriCon im Nürnberger Hafen um 22.000 qm erweitert.

Die gesamte Depotfläche beträgt nun über 80.000 qm und bietet Stellplatzkapazitäten für rund 9.000 TEU. Sie ist über zwei 210 m lange Umschlaggleise ans Schienennetz angebunden. Neben der Lagerung bietet CDN auch die Reinigung und Reparaturen von Containern an. (jgf)

Infrastruktur & Ausrüstung
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress