Kanaltunnel: Neues Glasfasernetz mit höherer Datenübertragung

Colt Technology Services und Getlink haben am 01.09.2021 einen 25-Jahres-Vertrag abgeschlossen zum Aufbau und Betrieb eines neuen Glasfasernetzes.

Colt wird die Glasfaserkabel des Kanaltunnels von Getlink vollständig vermarkten und die interne Telekommunikationskapazität von Getlink erhöhen. Das Colt IQ Network ist ein optimiertes 100-Gbit/s-Netzwerk mit hoher Bandbreite und geringer Latenz. Dieser Vertrag wird Getlink über den gesamten Zeitraum mindestens 185 Mio. EUR einbringen, wobei mehr als ein Drittel in den ersten fünf Jahren gesichert ist. Die Verträge für die 1998 im Tunnel installierte Glasfaser-Infrastruktur laufen schrittweise bis 2025 aus und Colt wird deren Betrieb übernehmen. (cm)

Infrastruktur & Ausrüstung
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress