Köln: KVB schreibt 132 Hochflur-Stadtbahnen aus

Die Kölner Verkehrs-Betriebe AG (KVB) beabsichtigt die Beschaffung neuer Hochflur-Stadtbahnen.

Sie hat im EU-Amtsblatt die Lieferung von 132 Gelenktriebwagen HF12 und von 34 Zwischenmodulen inklusive der Ersatzteilversorgung über die Lebensdauer der Fahrzeuge ausgeschrieben (TED: 2022/S 096-266626). Der Vertrag enthält die Option auf weitere 60 Stadtbahnen und 23 Zwischenmodule. Vorgesehen ist, dass im Jahr 2026 fünf Vorserienzüge (zehn Fahrzeugeinheiten und fünf Zwischenmodule) geliefert werden. Die Auslieferung der betriebsbereiten Serienfahrzeuge soll ab Anfang 2028 im Wochenrhythmus erfolgen. Schlusstermin für Angebote oder Teilnahmeanträge ist der 24.06.2022. (as)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress