Mecklenburg-Vorpommern: Förderbescheid für Molli für Infrastrukturarbeiten

Die Mecklenburgische Bäderbahn Molli bekommt vom Land Mecklenburg-Vorpommern Unterstützung für Arbeiten am Netz. Infrastrukturminister Christian Pegel hat den Förderbescheid am 02.09.2021 überreicht.

Die Fördermittel von rund 662.000 EUR sind für Gleisarbeiten sowie zur Grunderneuerung der mechanischen Einfahrsignale in Heiligendamm vorgesehen. Insgesamt werden 883.000 EUR investiert. (cm)

Politik
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress