Polen: Metrans übernimmt Logistikzentrum CL Europort

Quelle: HHLA

Die HHLA-Intermodalgesellschaft Metrans hat das Unternehmen CL Europort übernommen.

Dieses betreibt im ostpolnischen Malaszewicze ein gleichnamiges Logistikzentrum. Ergänzend wurde mit dem Eisenbahnunternehmen Eurotrans, das Verkehre von und nach Malaszewicze fährt, eine strategische Partnerschaft vereinbart. Mit der Akquise will Metrans seine Rolle in Osteuropa und bei euro-asiatischen Transporten stärken. (jgf)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress