Polen: PKP Intercity will 63 Mehrsystem-Elektroloks ausschreiben

PKP Intercity kündigt die Ausschreibung von 63 elektrischen Mehrsystemlokomotiven mit mindestens 200 km/h Höchstgeschwindigkeit an.

Außerdem ist eine Option über bis zu 32 zusätzliche Loks vorgesehen (TED: 2021/S 107-282862). Dies wird eines der größten Rollmaterialprojekte in der Geschichte der polnischen Staatsbahn sein und mit der Erbringung von Wartungsleistungen verbunden. Teilnahmeanträge können bis zum 01.07.2021 eingereicht werden. Als zweite Stufe folgt ein Dialog mit den zur Teilnahme am Verfahren eingeladenen Unternehmen. Der Zeitplan sieht vor, dass die Ausschreibung im letzten Quartal 2021 stattfindet. Die Loks sollen für die Stromsysteme 3kV DC, 15 und 25kV AC ausgelegt und in Polen, Deutschland, Österreich, Tschechien, Slowakei und Ungarn zugelassen werden. (wkz/as)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress