Schweiz: Parlament will Rettungsschirm für ÖPNV und Güterverkehr

Die Verkehrskommission des Nationalrates will den Bundesrat mit zwei Gesetzesvorlagen beauftragen.

Sowohl für den Nahverkehr (öV) als auch den Schienengüterverkehr sollen die nötigen gesetzlichen Grundlagen als Ausgleich der Pandemiefolgen geschaffen werden. Beide Vorlagen wurden jetzt mit großer Mehrheit angenommen. Auch im Fernverkehr, der prinzipiell eigenwirtschaftlich funktioniert, sind aufgrund der dramatischen Lage Maßnahmen nötig. Hierzu wurde aber keine Vorlage erarbeitet. (cm)

Politik
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress