SKF: Railway Service and Competence Center

Der Wälzlagerhersteller hat am 14.07.2021 offiziell das Railway Service and Competence Center eröffnet.

Die Anlage dient der Aufarbeitung der verschiedenen Lagertypen für die Schienenfahrzeugbranche. Dabei werden auch Lager fremder Hersteller bearbeitet. Der Durchlauf eines Lagers durch die neue Anlage soll laut SKF nicht länger als 15 Tage in Anspruch nehmen. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress