Tarifstreit: GDL streikt bis Mittwoch früh

Die Gewerkschaft GDL bestreikt erneut die Deutsche Bahn. Bei DB Cargo beginnt der Arbeitskampf bereits am morgigen Samstag (21.08.2021), um 17 Uhr.

Im Personenverkehr beginnt der Ausstand am kommenden Montag (23.08.2021) um 2 Uhr und endet nach 48 Stunden am Mittwoch (25.08.2021) um 2 Uhr. GDL-Chef Claus Weselsky begründete die zweite Arbeitsniederlegung im aktuellen Tarifkonflikt unter anderem damit, dass die Bahn nach wie vor kein „verhandlungsfähiges“ Angebot vorgelegt habe. Weselsky kündigte zudem an, bei weiteren Streiks im Personenverkehr auch die Wochenenden einzubinden - zudem würden sie dann länger dauern. (mab/cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress