Tschechien: ŽOS Zvolen modernisiert RS 1

Die slowakische ŽOS Zvolen wird für die Staatsbahn ČD deren RS1-Dieseltriebzüge modernisieren.

Die 22 „RegioSpider“ genannten Züge, die von der CD gebraucht von Heros Helvetic Rolling Stock zum Stückpreis von rund 700.000 EUR erworben wurden, waren zuvor in Deutschland bei der SWEG im Einsatz. Innerhalb von 21 Monaten soll die Innenausstattung komplett erneuert werden sowie der Einbau einer Klimaanlage sowie von Steckdosen und USB-Anschlüssen erfolgen. Zudem soll eine Neulackierung vorgenommen werden. Fünf Unternehmen hatten sich auf das Verfahren der ČD gemeldet, es wurden aber nur zwei Angebote abgegeben. Zweiter Bieter war Škoda Pars. Weder Schätzpreis noch Angebotspreise sind bekannt. (in/cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress