VBB/DB Regio: Zusätzliche SPNV-Leistungen im Verkehrsvertrag Netz Lausitz

Der VBB hat den Verkehrsvertrag mit DB Regio zum Netz Lausitz erweitert.

Für den Vertragszeitraum von Dezember 2022 bis Dezember 2035 wurden neue Leistungen zwischen Falkenberg (Elster) und Ruhland im Umfang von ca. 291.000 Zugkm/a beauftragt, der diesbezügliche Vertrag wurde am 08.10.2021 abgeschlossen. Für die neue Leitung werden die Züge der Linie RE 10 Leipzig Hbf – Falkenberg (Elster) – Cottbus in Falkenberg (Elster) nach Ruhland geflügelt. Zudem ist zu einem späteren Zeitpunkt geplant, die Leistungen von Ruhland bis nach Hoyerswerda mit einem Volumen von ca. 143.000 Zugkm/a zu verlängern. (cm)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress