Zugsicherung: App für belgisches Class B-System

The Signalling Company (TSC) entwickelt eine App, die die Funktionalität des belgischen Zugsicherungssystems TBL1+ bietet.

Die App wird 2024 auf den Markt gebracht. Lineas, das größte private Schienengüterverkehrsunternehmen in Europa und früher Kunde von TSC, hat die App bereits bestellt. Die TBL1+ App wird laut TSC die erste ihrer Art in Europa sein und sie kann für jede Lokomotive, ob von Lineas oder anderen Kunden, genutzt werden. Lineas will alle seine 88 Loks damit ausrüsten, um die ETCS-Lösung von TSC besser nutzen zu können. Die TBL1+ App wird im Rahmen des Vertrags bis 2036 gewartet und bei Bedarf aktualisiert. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress