DB Netz/SZCZ: Angleichung der Elektrifizierungspläne

Die DB Netz führt derzeit mit dem Partnerunternehmen SZCZ (Správa železnic) aus Tschechien Gespräche über die Elektrifizierung der Strecke von Nürnberg über Amberg und Furth im Wald nach Pilsen.

Auf beiden Seiten befindet sich das Vorhaben noch in der Grundlagenermittlung. In den jetzt ersten Gesprächen wurden der jeweilige Bedarf und erste Planungen der beiden Parteien abgeglichen. In Zukunft sollen hier Arbeitsgruppen mit tschechischen und deutschen Vertretern eingerichtet werden, die sich in regelmäßigen Abständen treffen und Planungsfortschritte gemeinsam analysieren. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress