RMV: Fristverlängerung beim Verfahren Rheingau

Die Bieter haben beim SPNV-Verfahren zum Netz Rheingau-Express mit zwei Linien eine Woche mehr Zeit für ihre Angebote.

Wie der federführende Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) jetzt mitgeteilt hat, müssen die Angebote nun bis zum 12.10.2022 vorliegen. Das Verfahren war im April gestartet worden (Rail Business vom 19.04.2022). (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress