Wabtec: Erstes europäisches Transit Performance Optimization Center eröffnet

Wabtec hat sein erstes Transit Performance Optimization Center (TPOC) für Europa eröffnet.

Das neue Zentrum mit Sitz in Derby, Großbritannien, unterstützt den Verkehrssektor durch Echtzeit-Überwachungen und Live-Analysen von Assets wie Fahrzeuge. Auf diese Weise können potenzielle Ausfälle von Zugsystemen vorhergesagt werden, so Wabtec. Erstkunde des britischen TPOC ist Porterbrook Leasing mit einer Flotte von 4000 Fahrzeugen für den britischen Personenverkehrsmarkt. Wabtec verfügt über vier Global Performance Optimization Centers in den USA, Brasilien und Kasachstan. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress